Sie befinden sich hier

Inhalt

17.01.2018 15:00

Bürgermeister der Städte Al Ubeidyeh und Lauenburg festigen ihre Städtekooperation

Die palästinensische Stadt Al Ubeidyeh und die Stadt Lauenburg in Deutschland werden in Zukunft enger zusammenarbeiten und damit ihre Städtebeziehung weiter festigen.

Botschafterin Dr. Daibes mit den Bürgermeistern Andreas Thiede (Lauenburg) und Naji Radaide (Al Ubeidyeh)

In Anwesenheit von Botschafterin Dr. Daibes und zweier Delegationen aus den Städten unterschrieben am heutigen Vormittag Bürgermeister Andreas Thiede und sein Amtskollege Naji Radaide ein Memorandum of Understanding. 

Botschafterin Dr. Daibes empfing die Gäste in der Palästinensischen Mission zu einer festlichen Veranstaltung und begleitete die Unterzeichnung. In einer Präsentation stellte zuvor Delegationsmitglied Maher Abu Sarhan die Stadt Al Ubeidyeh vor, beide Bürgermeister würdigten in ihren Reden die Bedeutung der Pflege dieser Städtebeziehungen. Botschafterin Dr. Daibes war bereits im Jahr 2013 zu Gast in der Stadt Lauenburg. 

Die palästinensische Delegation um Naji Radaide hält sich noch bis zum 20. Januar in der Stadt Lauenburg auf. Der Besuch wird unterstützt von der Servicestelle „Kommunen in der einen Welt“, SKEW. 

Kontextspalte