Sie befinden sich hier

Inhalt

18.11.2019 11:42

Botschafterin Palästinas lud zum traditionellen Jahresempfang

Am 14. November lud Botschafterin Dr. Khouloud Daibes zum jährlichen Empfang anlässlich des 31. Jahrestages der Unabhängigkeitserklärung Palästinas und des UN-Tages der Internationalen Solidarität mit dem palästinensischen Volk in die Palästinensische Mission.

Botschafterin Dr. Daibes begrüßt Gäste der Bundesregierung

An der Veranstaltung nahmen rund 200 Gäste, darunter VertreterInnen der Bundesregierung, BotschafterinInnen und MitgliederInnen des diplomatischen Corps in Berlin, der Kirchen sowie VertreterInnen von NGOs, Organisationen, Vereinen und Verbänden, Medien, Wirtschaft und Kultur teil. 

In ihrer Rede dankte Botschafterin Dr. Daibes allen für die enge und gute Zusammenarbeit sowie für die Intensivierung der bilateralen Beziehungen im vergangenen Jahr. Sie hoffe, so die Botschafterin Palästinas, dass die Beziehungen auf allen Ebenen weiter wachsen und ausgebaut werden können. In diesem Jahr stand der Empfang ganz im Zeichen der vielen Opfer und Verletzten der seit Tagen andauernden Angriffe der israelischen Armee auf den Gaza-Streifen. 

Fotogalerien zum Jahresempfang finden Sie auf unserer Facebook-Seite.
 

Kontextspalte